Medien – Huren schreiben "menschliche Schutzschilde" ungeprüft ab

Kein Gräuelmärchen ist der UN für Syrien zu absurd

Die Überschrift „Syrien missbraucht Kinder als menschliche Schutzschilde“ geistert schlagartig durch alle Medien. Statt nach dem aufgedeckten Fake in Hula (siehe: http://www.reader…-begangen/) etwas vorsichtiger zu werden, setzt die Medienmafia noch Einen drauf. Gleichgültig wie absurd eine Gräuelmeldung auch klingt, geht es gegen Assad, wird diese ungeprüft übernommen. Syrisches Wappen http://www.stern….40037.html

Die Überschrift „Syrien missbraucht Kinder als menschliche Schutzschilde“ geistert schlagartig durch alle Medien. Statt nach dem aufgedeckten Fake in Hula (siehe: http://www.reader…-begangen/) etwas vorsichtiger zu werden, setzt die Medienmafia noch Einen drauf. Gleichgültig wie absurd eine Gräuelmeldung auch klingt, geht es gegen Assad, wird diese ungeprüft übernommen.

Syrisches Wappen

Syrisches Wappen

http://www.stern….40037.html

http://www.badisc…38401.html

http://de.nachric…35289.h

Gleichschaltung der Presse

Schon das bloße durchlesen der Meldung in zwei, drei unterschiedlichen Online-Portalen der etablierten Systempresse zeigt, zum einen fast wörtlich abgeschrieben, zum anderen nur eine Hörensagen Quelle, zum Gipfel der Unglaubwürdigkeit von Assads Feinden ohne jeden Beleg einfach behauptet! => Kriegspropaganda nicht mehr und nicht weniger !!! „Kinder würden vorn in Busse gesetzt mit denen Soldaten Assads zum Einsatz gefahren werden“, was soll das bringen? Können Busse nur von vorn beschlossen werden? Seitlich durch 0,8mm Blech oder Fenster durchschlagen Geschossgarben wie durch Butter !!!

Die Vereinten Nationen werfen der syrischen Führung vor, im Kampf gegen Aufständische Kinder als “menschliche Schutzschilde” einzusetzen. Sie habe “selten solche Brutalität gesehen”, wie sie die syrische Armee Kindern antue, sagte die UN-Beauftragte für Kinder in bewaffneten Konflikten, Radhika Coomaraswamy, in New York. In Syrien würden “Mädchen und Jungen eingesperrt, gefoltert und getötet”, beklagte Coomaraswamy im Gespräch mit der Nachrichtenagentur AFP…

Maronitische Sankt-Elias-Kirche in Aleppo
Maronitische Sankt-Elias-Kirche in Aleppo

Keinerlei Logik: Kinder „einsperren, foltern und töten”

Wozu sollten Assads Soldaten Kinder „einsperren, foltern und töten“? Mit 300 UN Beobachtern im Land und der ständigen Drohung, dass die USA, Israel, Frankreich, oder gleich die komplette Nato Assad platt machen. Das sind die gleichen Gräuelmärchen wie aus Kuwait seinerzeit mit Babys die aus Brutkästen heraus auf den Boden geknallt worden sein sollen oder im WK1 Deutsche aus reinem Sadismus heraus Kindern die Hände abgehackt haben sollen. So primitiv, so abgeschmackt, so austauschbar… dass Die sich nicht schämen ???

 

Saiyida-Zainab-Moschee in Damaskus

Saiyida-Zainab-Moschee in Damaskus

 

Systemmedien meinen: Die Masse ist blöd

Für wie blöd halten Die (die UN, die Massenmedien, die Geheimdienste, die Kriegstreibenden Regierungen, zu denen ganz vorn die Deutsche zählt) das normale Volk ??? Ja, sie konnten es, das Normalvolk, die breite Masse, mit 9/11 verarschen, mit dem Afghanistan Krieg, mit dem Irak Krieg, mit dem Umsturz in Ägypten und in Libyen, sowie mit Banken- und Griechenland – Rettungspaketen. Glauben Die ernsthaft das geht endlos so weiter?

Sicher nicht.

 

Die Lügen – Blase wird platzen, dann ist die Fema am Zug

Sie, die UN, die Massenmedien, die Geheimdienste, die Kriegstreibenden Regierungen, die Nato und die die Fäden ziehenden Finanzoligarchen dahinter, wissen ganz genau, dass die Blase platzen wird und dass es dann Stunk gibt. Deshalb bauen Sie vor und planen Volksaufstände auch in den westlichen Industrienationen ein. In den USA werden Masseninternierungslager vorbereitet und errichtet. Siehe als Google – Stichwort „Fema Camps“ und „Fema Coffins“.

z.B. hier:

http://der-richti…ps-im.html

http://birdflu666…c-and-who/

http://www.youtub…3zSDdm-SHI

http://www.thetru…ivated.jpg

Es komme blos keiner auf die Idee gewaltsam gegen die Verbrecher in Anzügen, Roben und Uniformen vorzugehen. Die sind bestens vernetzt und mit den neuesten Waffen und Systemen ausgestattet um Aufmüpfige niederzuhalten, wegzusperren und notfalls zu killen. Passiver Widerstand ist angesagt, wie hier beschrieben:

„Um diesem Staat die Mittel für seine Verbrechen zu entziehen, ist Steuerboykott angesagt. Auch als Widerstand gegen das ESM – Ausbeutungsverbrechen.Wem als Arbeitnehmer seine Lohnsteuer vorenthalten wird, der kann seine Abbuchungserlaubnis für z.B. für Kfz, Hunde, oder Grundsteuer zurücknehmen und die Steuerzahlung aussetzen bis eine Verfassung vom Deutschen Volk beschlossen ist und sicher gestellt ist, dass das deutsche Volk durch Volksabstimmungen wichtige Beschlüsse wie, über Krieg und Frieden, AKW ja oder nein, Endlagerung wo und wie, u.v.a.m., selbst fasst. Wer Angst vor den Repressalien hat (Mahnbescheide, Gerichtsvollzieher, Kfz-Entstempelung) der kann wenigstens durch Zahlungsverzögerung oder Teilzahlungen mit Weglassung von Kleinbeträgen, Wider und Einsprüchen gegen jeden Bescheid, die Bürokraten als Handlanger der Politmaffia ins Hamsterrad jagen. Wenn all das zigtausende oder gar hunderttausende, im Idealfall Millionen machen, stottert das System und läuft heiß. Das kann weder die Politmaffia noch die Medienmafia ignorieren.“

http://www.reader…-begangen/

Aber natürlich auch Zusammenschluss, Protest und Blockade. Es ist aber damit zu rechnen, dass die Geheimdienste per Agent Provokateur für Eskalationen sorgen wollen, um Vorwände für künftige Verbote und physische Repressalien zu haben.

Kontakt:

http://einrechfre…l/Home.htm

einrechfrei@yahoo.com

Bildnachweis:
  • Syrisches Wappen: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Coat_of_arms_of_Syria.svg&filetimestamp=20120225062656 (Coat of arms of Syria — the “Hawk of Qureish” with shield of vertical tricolor of the national flag, holding a scroll with the words الجمهورية ا)
  • Saiyida-Zainab-Moschee in Damaskus: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Lady_zaynab_mosque.jpg&filetimestamp=20070512125138 (me, my pictures taken from my computer, none, i made this picture available to the public for this use. Datum 2007-02-02 (original upload date) Quelle Originally from en.wikipedia; description page is/was here. Urheber Original uploader was Argooya )
  • Maronitische Sankt-Elias-Kirche in Aleppo: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:St_Elia_Maronite_church4.jpg&filetimestamp=20100303181653 (Saint Elias church in Aleppo, Syria Datum 16. April 2007 Quelle http://www.flickr.com/photos/martimcfly/1813517748/ Urheber Marti McFly Lizenz w:de:Creative Commons Namensnennung Diese Datei ist unter der Creative Commons-Lizenz Namensnennung 2.)

Der Artikel ist auch erschienen auf: http://www.onlinezeitung24.de

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.