Finanztransaktionssteuer: FDP bleibt bei ihrer Wählertäuschung

Gegen die die Ausplünderung der Normalverdiener und Einkommensschwachen durch parasitäre Zocker hat sich die CDU/CSU jetzt endlich durchgerungen zu einer Zocker-Steuer, mit der das rasende Roulett gebremst werden soll. Die „Christlichen“ wollen sich also im Wahlkampf nicht mehr hinter den Lobbyisten in den USA, Großbritannien usw. verstecken, sondern nur noch hinter der FDP, die diese überfällige Steuer blockiert und die gemeinschaftsschädlichen Zocker im Lande halten will.

Sky Deutschland baut seine Monopolstellung weiter aus

Fehlende Alternative zu Sky macht Fußball-Fans abhängig

Vor zwei Jahren hatte ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs das Monopol von Sky (ehemals Premiere) in Deutschland ins Wanken gebracht. Durch die Aufhebung der Exklusivvermarktung von Fernsehrechten im Profifußball wurde es Fußball-Fans ermöglicht, auf europäische Sender zurückzugreifen. Auslöser für das Urteil war eine Klage der englischen Pub-Besitzerin Karen Murphy gewesen, die sich partout nicht mit den teuren Angeboten eines englischen Pay-TV- Anbieters abfinden wollte und nach Alternativen gesucht hat.