6. AAL-Kongress in Berlin

Altersgerechte Assistenzsysteme: Länger selbstbestimmt wohnen

Vor dem Hintergrund des demographischen Wandels wurden in den vergangenen Jahren eine Vielzahl an Forschungsprojekten zum Thema häuslicher Unterstützung unter dem Schlagwort Ambient Assisted Living (AAL) gestartet. Auf dem 6. AAL-Kongress, der gemeinsam vom BMBF und dem VDE in Berlin ausgerichtet wurde, standen unter anderem Themen wie vernetzte Hausautomatisierung, die Potenziale der digitalen Infrastruktur in ländlichen Räumen, telemedizinische Assistenz in der Rehabilitation und erste Erfahrungen von sensorbasierten Sicherheitssystemen in der Notfallerkennung auf dem Programm.

VDE-Kongress 2012

Erneuerbare Energien: Bedarf an Energiespeichern und Netzausbau in Deutschland

Der Ausbau der Erneuerbaren Energien (EE) auf einen Anteil von mindestens 80 Prozent an der Bruttostromerzeugung, der nach dem Energiekonzept der Bundesregierung bis zum Jahr 2050 erreicht werden soll, ist ein zentraler Bestandteil der Energiewende. Auf dem VDE-Kongress 2012 in Stuttgart erörterten und diskutierten zahlreiche Experten die sich daraus ergebenden Fragen und Herausforderungen.

Neuer VDE-Positionsbericht verdeutlicht die Bedeutung moderner Kommunikationstechniken als Wachstumsmotor

Die wirtschaftliche und gesellschaftliche Bedeutung moderner Kommunikationstechniken und –systeme wächst ständig weiter. Angaben des VDE zufolge ist der jährliche Datenkonsum seit über 15 Jahren durch einen Zuwachs 50 bis 100 Prozent gekennzeichnet. Dieser Trend soll sich in den kommenden zehn Jahren unvermindert fortsetzen. Damit gehört die Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) auch zu den bedeutendsten Motoren der Wirtschaft.