WDR-Reporter enthüllt einen Skandal

Chef der BILD-Zeitung in Erklärungsnot – Fotos von 15 toten Kindern ohne Erlaubnis veröffentlicht?

Die einen sagen, er könne über Wasser gehen und sei unantastbar. Andere sagen, er mache Klobrillen-Journalismus und verletze damit regelmäßig die Persönlichkeitsrechte Dritter. Der Chefredakteur der Bild-Zeitung – Kai Diekmann – ist umstritten und bislang konnte ihm auch keine Schuld nachgewiesen werden, ein Umstand, der sich nun ändert.

Warum der einstige Vorzeige-Moderator zum Trash-Format wechselt

Gottschalk will zum «Supertalent» und macht sich lächerlich

Er moderierte die erfolgreichste Unterhaltungsshow im ZDF und genoss jahrzehntelang hohes Ansehen. Der Showmaster und ehemalige “Wetten dass ..?”-Moderator Thomas Gottschalk (62), der zuletzt mit “Gottschalk Live” in der ARD scheiterte, will zurück “auf die große Bühne” und hat sich dafür die RTL-Sendung “Das Supertalent” ausgesucht.

Deutschlands bekanntester Obdachloser hat alles gefilmt

Max Bryan: Der Obdachlose und sein Tagebuch

„Wäre ich reich, würde ich sie alle retten“. Das sagt jemand, der selbst nichts hat und bis vor wenigen Wochen selbst noch auf der Straße lebte. Max Bryan war obdachlos und führte ein spartanisches Leben. Eine Isomatte, ein Schlafsack und ein paar Habseligkeiten, mehr brauchte er nicht, um auch im Winter über die Runden zu kommen.

Deutschlands bekanntester Obdachloser veröffentlicht Abschlussbericht

Klitschko und der Obdachlose: Zwei Jahre danach

Er ist Deutschlands bekanntester Obdachloser. Ein Mann mit Laptop, Handy und Facebook und gut 400 Anhänger lieben was er tut. Max Bryan ist Denker, Seinsforscher und Visionär und seit gut 2 Jahren auch ein obdachloser Solcher, der auf Hamburgs Straßen nur versuchte zu überleben. Sein Schlafplatz im Hafen ist längst Geschichte, denn im November letzten Jahres hat der bärtige Mann von der Elbe die Hansestadt verlassen.