Wilhelmshaven: Brücken bringen Sozialdemokraten um/Werbung für ein tolles Möbelstück

Die bundesweite Forderung muss lauten: Jede Stadt sollte eine “Wilhelmshavener Zeitung” (WZ) haben. Ãœberall wie weggeblasen wäre Trübsal an grauen Wintertagen, heiter wäre das Land auch im Dezember, jeden Morgen lauthals lachend. Was könnte es Schöneres geben, als in jeder Küche fröhliche Menschen am Frühstückstisch, die sich belustigen an Schlagzeilen

Fotoseiten über JadeWeserPort in Wilhelmshaven wird immer internationaler

Die Fotoseiten über den JadeWeserPort (JWP) in Wilhelmshaven werden immer internationaler. Die Besucherinnen und Besucher kommen inzwischen nicht nur aus Deutschland, sondern auch aus: Norwegen, Spanien, Portugal, Polen und Griechenland. Zudem gibt es Klicks, die noch mehr Kilometer zurücklegen. Aus: den USA, Kolumbien, Brasilien, Thailand, Pakistan, Kanada, Japan, Chile und

Deutschland im Lotto-Fieber: Hellseher hat fünf Richtige mit Zusatzzahl

“Spannend” findet eine “Bild”-Mitarbeiterin die Hellseher-Geschichte von www.2sechs3acht4.de. Geschehen ist dies: Heinz-Peter Tjaden aus Wilhelmshaven unterhält sich am Dienstag mit einem esoterischen Unternehmensberater, der schreibt ihm sechs Lotto-Zahlen auf, die Tjaden auf seinen Internet-Seiten versteckt. Der Unternehmensberater heißt Wilfried Schneider und gibt dem Redakteur mit auf den Weg: “Der Jackpot

Wochenende an der Jade: Wilhelmshaven startet in Container-Zukunft

“Das passt zur Aufbruchstimmung”, merkt in diesen Tagen Eberhard Menzel, Oberbürgermeister von Wilhelmshaven, gern an, wenn ein Unternehmen Ansiedlungswünsche äußert. Noch sinkt die Einwohnerzahl der Stadt am Jadebusen, aber mit dem JadeWeserPort (JWP) soll auch hier eine Trendwende geschafft werden – folgerichtig ist da das Motto des diesjährigen Stadtfestes “Wochenende